Gesellschaftlicher Wandel, nachhaltige Entwicklung und Currywurst

Gemeinsam mit Gastronom*innen und Erzeuger*innen arbeiten wir an einer kostenneutralen Verbesserung der Berliner Gemeinschaftsgastronomie. Schmackhaft, attraktiv und nachhaltig soll es sein!

Wir kochen für Berlin.

Aus guten Händen –  Für die Kantinen der Stadt

„Wir kochen für Berlin. Aus guten Händen – für die Kantinen der Stadt“ ist eine berlinweite Kampagne, in der diejenigen in den Vordergrund rücken, die für die Gerichte der Stadt zuständig sind. Die Plakate sind in der ganzen Stadt verteilt. Haltet Ausschau!

Zum Blogbeitrag

Uns geht es um mehr als »Bio«

Die Kantine Zukunft Berlin ist eine Initiative, die sich die nachhaltige Transformation der Berliner Gemeinschaftsgastronomie zur Aufgabe gemacht hat. Durch aktive und langfristige Beratung in Kantinenküchen, mit Seminaren und Workshops sowie Vernetzungsveranstaltungen, verändern wir gemeinsam mit den Berliner Kantinenakteur*innen die städtische Kantinenlandschaft hin zu mehr Qualität und Wertschätzung.

Unsere Prinzipien

Wir wollen eine Veränderung erzielen …

… auf Berliner Tellern

Wir finden, dass jede*r Berliner*in das Recht auf gutes Essen hat. Lecker, nachhaltig, gut für das Individuum und die Region.

… in den Kantinen

Die Kantine soll zu einem Ort werden, an welchem man gerne verweilt. Ein Ort, der für gutes Essen und ausgezeichnetes Gastgebertum steht.

… in den Küchenteams

Für uns bedeutet eine nachhaltige Umstellung auch, dass den Berufsgruppen in den Küchen und dem Essen wieder mehr Wertschätzung entgegengebracht wird. Wir wollen die Menschen in den Küchen motivieren und inspirieren, und das soll man schmecken.

… in der Gesellschaft:

Wir sind überzeugt , dass eine Umstellung der Gemeinschaftsgastronomie die Berliner Esskultur nachhaltig beeinflusst und maßgeblich zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Berliner*innen beiträgt.

… in der Umwelt:

Die planetare Gesundheit hängt maßgeblich mit unseren Essgewohnheiten zusammen. Die Berliner Gemeinschaftsverpflegung, mit täglich mehreren hunderttausend Mahlzeiten, ist ein guter Hebel, um die Ernährungs- und Agrarwende in der Metropolregion einzuleiten.

Bei der Kantinen-Werkstatt dabei:

»Betriebsrestaurant Spreeschleuse«
Neue Jüdenstraße 3
10179 Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit ihrem Betriebsrestaurant in Berlin-Mitte und zwei weiteren Kantinen bei der Kantinen-Werkstatt dabei.
»BWB Fischerstraße«
Fischerstraße 29
10317 Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit ihrem Betriebsrestaurant in Berlin-Mitte und zwei weiteren Kantinen bei der Kantinen-Werkstatt dabei.
»BWB Cicerostraße«
Cicerostraße 24
10709 Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit ihrem Betriebsrestaurant in Berlin-Mitte und zwei weiteren Kantinen bei der Kantinen-Werkstatt dabei.
»BVG TRIAS«
Holzmarktstraße 15
10179 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»Betriebshof Lichtenberg«
Siegfriedstraße 36
10365 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG Kantine«
Usedomer Straße 24
13355 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
U-Bahnhof Nollendorfplatz
Kleiststr.
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Trebbiner Straße 1-4
10963 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Landsberger Allee 576
12679 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Schlosserweg 3
12351 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Müllerstraße 49
13349 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Machandelweg 24
14052 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Hertzallee
10623 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Am Omnibushof 1
13593 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Indira-Gandhi-Straße
13088 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Westfälische Straße 73
10709 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»BVG-Kantine«
Gradestraße 10
12347 Berlin
Wir begleiten und beraten die Kantinen der BVG auf dem Weg hin zu einem frischeren, bio-regionalen Angebot.
»Kantine Forckenbeckstraße«
Forckenbeckstraße 2
14199 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Freiheit«
Freiheit 24-25
13597 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Gradestraße«
Gradestraße 73-77
12347 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Lengeder Straße«
Lengeder Straße 6-18
13407 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Malmöer Straße«
Malmöer Straße 26b
10439 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Mühlenstraße«
Mühlenstraße 4-5
10243 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Nordring«
Nordring 5
12681 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Ostpreußendamm«
Ostpreußendamm 1-2
12207 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Ringbahnstraße«
Ringbahnstraße 96
12103 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Kantine Schönerlinde«
Am Vorwerk 7
13127 Berlin
Die Berliner Stadtreinigung entwickelt ihr Speiseangebot an mehreren Standorten zusammen mit uns weiter.
»Fröbelspatzen«
Palisadenstraße 30
10243 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Freudenberg«
Weserstraße 43
12045 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Inselkinder«
Palmkernzeile 8
10245 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Im Grünen«
Südostallee 214
12487 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Wirbelwind«
Puschkinallee 10
12435 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Kleine Füße/Naseweiß«
Auerstraße 13
10249 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Campus Kids«
Hans-Schmidt-Straße 14a
12489 Berlin
Gemeinsam mit den Kantinenakteur*innen des KiTa-Trägers FRÖBEL sorgen wir für mehr frische, regionale Bioware an insgesamt drei Standorten.
»Stephanus Services Gesellschaft«
Albertinenstraße 20-23
13086 Berlin
Die Weiterentwicklung der Versorgung von Bewohner*innen, Patient*innen und Mitarbeiter*innen wird von uns am Standort Weißsensee begleitet.
»Amalie an der UdK Berlin«
Fasanenstraße 1b
10623 Berlin
Kulturcatering Berlin betreibt zwei Cafeterien der Universität der Künste. Beide Standorte durchlaufen die Kantinen-Werkstatt.
»Joseph‘s an der UdK Berlin«
Bundesallee 1-12
10719 Berlin
Kulturcatering Berlin betreibt zwei Cafeterien der Universität der Künste. Beide Standorte durchlaufen die Kantinen-Werkstatt.
»Zentral 31 – Kantine Rathaus Mitte«
Karl-Marx-Allee 31
10178 Berlin
Seit 9 Jahren bewirtschaftet faktura bereits die Kantine im Rathaus Mitte. In den nächsten Monaten wird das Küchenteam im Rahmen der Kantinen-Werkstatt Einkauf und Angebot nachhaltig umstellen.
» KiTa Kleine Traber«
Treskowallee 135
10318 Berlin
David Topp und Team haben sich für die Veränderung Unterstützung in die KiTa-Küche geholt.
»Kindergärten NordOst | Pappelallee 40«
Pappelallee 41a
10437 Berlin
Die KiTa der KiGäNo kocht bald mit noch mehr Bio.
»Ausbildungszentrum OTA«
Josef-Orlopp-Straße 45
10365 Berlin
Die Kantine des Ausbildungszentrums OTA ist bereit für Veränderung und hat sich für die Kantinen-Werkstatt entschieden.
»Johannesstift Services GmbH«
Tiefwerderweg 13
13597 Berlin
Mit über 10.000 Essen bereitet die Johannesstift Services GmbH die Ernährungswende in ihren Küchen vor.
»Kita Mariä Himmelfahrt«
Sakrower Landstraße 56
14089 Berlin
Die Küche der CJF KiTa Maria Himmelfahrt arbeitet schon sehr zukunftsfähig und hat sich für die letzten Schritte für die Unterstützung der Kantinen Werkstatt entschieden.
Benutzen Sie zwei Finger um mit der Karte zu interagieren.

Interesse an unserem Programm »Kantinen-Werkstatt«?

Jetzt bewerben!

Seminare & Workshops

Mehr Frische, mehr Handwerk, mehr Gemüse & Hülsenfrüchte, mehr aus der Saison und Region – wie Sie das in Ihrer Küche und auf Ihrem Speiseplan umsetzen, lernen Sie in unseren öffentlichen Seminaren.
Seit Ende Juli wird in der Trainingsküche der Kantine Zukunft geschnitten, geschält, sautiert und filetiert.

Melden Sie sich und Ihr Küchenteam jetzt für eine der vielen Schulungen an, entwickeln Sie sich weiter und seien Sie damit Teil der Berliner Ernährungswende.

Veranstaltungsübersicht

FÜR VIELE – Inspiration für die große & kleine Küche!

Für wen? Für Euch! In FÜR VIELE teilen 15 nationale und internationale Küchenvisionär*innen ihre Rezepte und Visionen einer zukunftsfähigen Gemeinschaftsgastronomie.

Berliner Kantinen können sich das gedruckte Heft kostenfrei bestellen, für alle anderen gibt’s FÜR VIELE zum Herunterladen.

Schon neugierig?

Zu den Rezepten!

Aktuelles

Unser Blog

Wir verwenden nach Ihrer Zustimmung Matomo um herauszufinden, was Ihnen gefällt. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.